DE|EN

Hotel Deutsche Eiche

from the audio walk Freddie Mercury in München | Munich

Freddie Mercury in München
11 Stations
7:50 min Audio
3.77 km directions_walk favorite 12
Hotel Deutsche Eiche

Hinter den Fasaden des dreistöckige Hauses in der Nähe des Gärtnerplatzes wird Kultur nicht nur gelebt sondern auch geschaffen. Die Deutsche Eiche bietet schon seit den 1920ern einen Treffpunkt und Rückzucksort für Künstler, berühmte Persönlichkeiten und die Münchner Schwulen- und Lesben Szene. Schon in den 1920ern war die Deutsche Eiche belebt durch Tänzer des Gärtnerplatz, Prostituierten und Mitgliedern der NSDAP, deren Parteizentrale eine Straße weiter lag. So war auch Adolf Hitler hier regelmäßig zu Besuch. In der Nachkriegszeit kehrten nun auch vermehrt Künstler und Kulturschaffende ein. Seit den 50ern finden hier die bis heute bekannten Faschingsfeiern statt. Die Deutsche Eiche ist zu einem der bekannteste Schwulentreffs geworden und am 9.11.1971 wurde hier die erste Homosexuellen Gruppe in München, die HAG, gegründet. Für Freddie Mercury war die Deutsche Eiche daher der perfekte Ort um zu Feiern und sich zu entspannen. Nach langen Party Nächten mit Babara Valentin und Rainer Werner Fassbinder die ebenfalls in der Deutschen Eiche ein und aus gingen frühstücke er dort Bier, Suppe, Rührei, Schweinsbraten und Knödel die er „Fucking Balls“ nannte.


Listen to the audio tour now - ideally in full screen view.

Or use the app for listening to the audio walk on site:

1
Install guidemate app Available in the app & play stores.
2
Open audio guide (in installed app) More guides available
3
Start the tour on site! Audio, map & infos - also available offline.

Tours

Search Redeem voucher Audio tours by city Blog

Account

Register

Support

FAQ Guide to guide

About us

Prices and conditions Affiliate Program Press info Technology Terms and conditions Privacy Legal notice